Bayreuther Stadtgespräche: Biologische Vielfalt

Umwelt

Bayreuth. Im Dezember-Stadtgespräch geht es nicht nur um die Schönheit der Natur, es geht um die Existenz und die Zukunft des Menschen. Der Referent der Veranstaltung, Prof. Dr. Christian Wirth, erforscht die Funktionen der biologischen Vielfalt und kennt die Materie so umfassend wie wenige Wissenschaftler in Deutschland. Prof. Wirth, der an der Universität Bayreuth Biologie studierte, leitet seit 2009 an der Universität Leipzig die Arbeitsgruppe ‚Spezielle Botanik und Funktionelle Biodiversität‘.

Termin, Zeit und Ort des Dezember-Stadtgesprächs

  • Referent: Prof. Dr. Christian Wirth, Leiter der Arbeitsgruppe Spezielle Botanik und Funktionelle Biodiversität an der Universität Leipzig sowie Geschäftsführender Direktor des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) Halle-Jena-Leipzig
  • Termin: Mittwoch, 06. Dezember 2017
  • Zeit: 18.00 Uhr
  • Ort: Iwalewahaus, Ecke Wölfelstraße / Münzgasse, in 95444 Bayreuth

Die Bayreuther Stadtgespräche sind eine Veranstaltungsreihe der Universität Bayreuth, die es seit Juli 2014 gibt. Regelmäßig, jeweils am ersten Mittwoch eines Monats, findet von 18 Uhr bis ca. 19:30 Uhr ein Vortrag mit wechselnden Referenten zu spannenden, aktuellen Themen im Iwalewahaus statt. Die Vorträge stehen allen Bürgerinnen und Bürgern ohne Anmeldung offen – der Eintritt ist kostenlos.