Neuzugang mit extremem Entwicklungspotential: U18 Nationalspieler Moritz Trieb kommt aus Nördlingen

Bayreuth. Knapp drei Monate vor dem Start der neuen Saison in der Basketball Bundesliga hat medi bayreuth seinen ersten Neuzugang unter Vertrag genommen. U18 Nationalspieler Moritz Trieb wechselt von den Giants Nördlingen nach Bayreuth, wo er einen Dreijahresvertrag unterzeichnet hat.
medi Head Coach Raoul Korner freut sich sehr, dass es gelungen ist, einen derart talentierten Spieler vom Standort Bayreuth zu überzeugen und vom Programm der Heroes Of Tomorrow zu begeistern.

Moritz Trieb Moritz Trieb, der am Theodor-Heuss-Gymnasium in Nördlingen erst kürzlich sein Abitur gemacht hat, wird voll am Trainingsbetrieb des zwölf Spieler umfassenden BBL Teams von medi bayreuth teilnehmen. Zudem, so Korner weiter, wird der 1,90 Meter große Guard aber auch in der NBBL- sowie der Regionalligamannschaft zum Einsatz kommen, deren Spielbetrieb mittlerweile durch den erst kürzlich gegründeten Verein young heroes bayreuth organisiert wird. So möchte der medi Coach den 18-Jährigen langsam und behutsam an die BBL heranführen und Schritt für Schritt dafür Sorge tragen, dass er sein Potential in den nächsten drei Jahren in Bayreuth voll ausschöpfen kann.

In der abgelaufenen Saison spielte Moritz Trieb für die Giants Nördlingen in der ProB. Unter Head Coach Mario Matic schlossen die Nördlinger ihre Aufstiegssaison auf Tabellenposition vier ab und zogen in die Playoffs ein. Hier bezwangen die Giants in der 1. Runde zunächst das Team der Basketball Akademie Weser-Ems mit 2:1 Siegen, ehe man sich auch im Playoff-Viertelfinale gegen die Iserlohn Kangaroos mit 2:0 Siegen durchsetzen konnte. Erst im Halbfinale hatte man gegen den späteren ProB-Meister Ehingen Urspring mit 0:2 Siegen das Nachsehen.
Über die gesamte Saison absolvierte Moritz Trieb 27 Spiele für die Giants (4,2 PpS. / 2,0 RpS. / 2,0 ApS.), in denen er durchschnittlich 20:18 Minuten pro Partie auf dem Parkett stand. Insgesamt kam er so auf 548:32 Minuten, die meiste Einsatzzeit eines U18-Spielers in der gesamten ProB überhaupt.

Im Mai hatte ihn Bundestrainer Harald Stein zudem zum Sichtungslehrgang der U18 Nationalmannschaft nach Ulm eingeladen. Nun hofft der Neu-Bayreuther auf seine Berufung in den EM-Kader und die Teilnahme an der Europameisterschaft vom 30. Juli bis 7. August in der Türkei.

Name: Moritz Trieb
Position: Point Guard
Geburtstag: 17.04.1998
Größe: 190 cm
Gewicht: 76 kg
Letzter Verein: Giants Nördlingen
Nationalität: Deutsch

Foto: Giants Nördlingen

medi bayreuth 2016/17:
Abgänge: Head Coach Michael Koch (Ziel unbekannt), Jake Odum (s.Oliver Baskets)
Zugänge: Head Coach Raoul Korner (Basketball Löwen Braunschweig), Moritz Trieb (Giants Nördlingen)
Vertrag für die kommende Saison: Steve Wachalski, Bastian Doreth, Andreas Seiferth.

Quelle: medi Bayreuth