LESERREISEN: Gemeinsam die Welt erleben…

Prag – 2-tägige Städtereise

17.09.-18.09.2016 – AUSVERKAUFT
03.12.-04.12.2016 (+Weihnachtsmarkt)

Prag

Prag

Prag – 2-tägige Städtereise

Leistungen:
An- und Abreise im modernen Komfortreisebus, Kaffee & Kuchen bei der Anreise, 1 Übernachtung mit Frühstück im 4****Superior Hotel Panorama, kurze Stadtrundfahrt, geführter Rundgang durch die Prager Altstadt und Reisebegleitung ab/bis Kulmbach.

Preis pro Person im Doppelzimmer

Für Sie zusätzlich buchbar:
- Moldauschifffahrt mit Abendessen
- Eintrittskarten für das „Schwarze Theater“
– Spaziergang Prager Burg

98,- (09.07.-10.07.2016)
108,- (17.09.-18.09.2016)
98,- (03.12.-04.12.2016)

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise – Stadtrundgang – Moldauschifffahrt oder „Schwarzes Theater“ (fakultativ)
Am frühen morgen Abfahrt nach Prag, bitte vergessen Sie nicht Ihren Personalausweis oder
Reisepass! Während der Anreise servieren wir Ihnen Kaffee und Kuchen. In Prag angekommen,
werden Sie von einem Gästeführer erwartet, nach einer kurzen Stadtrundfahrt erkunden Sie während
eines geführten Stadtrundganges die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der goldenen Stadt. Nach dem
Stadtrundgang haben Sie Gelegenheit zum individuellen Mittagessen. Der Stadtführer gibt Ihnen gerne
Tipps! Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung, damit Sie Ihre eigenen Eindrücke von der
sehenswerten Altstadt sammeln können. Am späten Nachmittag Transfer zum Hotel mit
anschließendem Check-in. Am Abend findet die beliebte Moldauschifffahrt (fakultativ) statt, wo Sie bei
einer genüsslichen Fahrt mit Abendessen, die Stadt im Lichterglanz erleben können. Gerne können Sie
auch den Transfer nutzen um Prag am Abend auf eigene Faust zu erkunden. Alternativ besorgen wir
Ihnen auch gerne Eintrittskarten für das „Schwarze Theater“. Schwarzes Theater kombiniert
Lichteffekte mit Tanz, Pantomime und Musik. Nutzen Sie diese reizvollen Gelegenheiten, Prag von
einer ganz anderen Seite kennen zu lernen. Anschließend erfolgt der Rücktransfer zum Hotel.

2. Tag: Spaziergang Prager Burg (fakultativ) bzw. Zeit zur freien Verfügung – Rückreise
Frühstück im Hotel. Danach heißt es Check-out und Kofferverladen mit anschließendem Transfer in die
Stadt. Zeit zur freien Verfügung oder Besuch der Prager Burg (Hradschin). Die Burganlage steht auf
dem Hradschin hoch über der Stadt. Sie durchschreiten zusammen mit dem Gästeführer das
imposante Tor, die verschiedenen Burghöfe, passieren den Sitz des Staatspräsidenten und kommen
schließlich zum hochaufragenden, gotischen Veitsdom. Weiterhin hören Sie vom Prager Fenstersturz,
dem Auslöser des Dreißigjährigen Krieges. Malerische Terassen und vieles mehr gibt es noch auf dem
Burgberg zu sehen, bevor die Führung mit einem Spaziergang, der einen herrlichen Blick über die
Stadt bietet, am unterhalb gelegenen Park endet. Nach der Besichtigung besteht Zeit zum
individuellem Mittagessen und anschließend haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie die
Heimreise antreten.

Programmänderungen vorbehalten! Mindestteilnehmer: 40 Personen